Literatur

  • Lothar Lang: Malerei und Graphik in der DDR, Reclam Kunstwissenschaften 1983
  • Cornelia Briel: „Versuch einer Rekonstruktion“, Dissertation 1992
  • Cornelia Briel in „Ausstellungskatalog „Albert Wigand“, Galerie Christian Zwang, Hamburg 1992
  • Ausstellungskatalog “Albert Wigand“, Lindenau-Museum Altenburg 1993
  • „Traum – Grundriss“, Briefwechsel Carlfriedrich Claus – Albert Wigand Hrsg. Roland März, edition refugium 1998
  • „Allgemeines Lexikon der bildenden Künstler, Hrsg. Hans Vollmer, E.A.Seemann Verlag Leipzig 1999
  • Katalog zur Sonderausstellung 21. Mai – 5. August 2001, „Inspiration Moritzburg – Kunst im 20. Jahrhundert“   Gemeinschaftsprojekt des Schlosses Moritzburg, der Stiftung Käthe Kollwitz Gedenkstätte, der Gemeine Moritzburg sowie  der Sächsischen Schlösserverwaltung im Landesamt für Finanzen, Dresden
  • Walther Hertzsch: Erinnerungen an Albert Wigand“ in: „Künstler in Dresden im 20. Jahrhundert“, Verlag der Kunst Dresden 2005
  • Katalogbuch zur Ausstellung Albert Wigand im Leonhardi-Museum Dresden 2008, Hrsg. Bernd Heise und Roland März
  • Ursula Grüß: „Mein Vater Albert Wigand“, C. Newman „Oswald Newman & others“, Hrsg. Christiane Grüß zur Ausstellung Oswald Newman, Albert Wigand, Berlin 7hours, 2009
  • Grüß-Wigand, Grüß, Matt (Hrsg.): „Werkverzeichnis Albert Wigand“, Eigenverlag Agentur Grüß, Berlin 2011
  • „Albert Wigand (1890-1978) – Collagen“, Katalog zur Ausstellung vom 31.5. – 13.7.2012, Kunst für Chemnitz e.V., Chemnitz, 2012
  • „Marginalien“ Zeitschrift für Buchkunst und Bibliophile Heft 208 (4.2012), Dieter Hofmann: „Großvater aus dem Land von Grimms Märchen“ Marginalien Heft 208 (4.2012) S. 35 – 43
  • Katalog zur Ausstellung 1.4.13-20.5.2013 „Dresdner Schule 1920 – 2010“, Aalen „ Dresdner Schule Sammlung Josef Ilv“, 2013
  • Schlösserland-Sachsen, Schloß Pillnitz Dresden „Von Anemone bis Zinnie“ vom 1. Mai bis 2. November 2014 im Schlossmuseum (Neues Palais)
  • Dieter Hoffmann „Trauerweidengepeitscht“ Spaziergänge durch die Dresdner Kunst des 20. Jahrhundert; Hrsg: Dieter Hoefer und Gisbert Porstmann, Verlag der Kunst Dresden, 2014, S. 47; S 66; S. 116; S. 214
  • DAS WORT LIEBT BILDER – DIETER HOFFMANN – ARBEIT MIT KÜNSTLERN UND PRESSEN 1955 –2005, Dieter Hoffmann und seine Künstlerfreunde zum 80. Geburtstag des Dichters “Galerie Döbele“, Dresden vom 2.8.- 6.9.2014